Medizin

Konventionelles Röntgen im Kontext der Endoprothetik

12. RadiologieKongressRuhr 2019
Das Interview führte Michael Reiter.
Newsletter­anmeldung

Bleiben Sie auf dem Laufenden. Der MTA-Dialog-Newsletter informiert Sie jede Woche kostenfrei über die wichtigsten Branchen-News, aktuelle Themen und die neusten Stellenangebote..


Im Interview erläutert Dr. med. Julian Messler, einer der Referenten auf dem RadiologieKongressRuhr in Dortmund, die Rolle des konventionellen Röntgens im Kontext der Endoprothetik. Der Orthopäde aus Mönchengladbach geht dabei auch darauf ein, was MTRA besonders beachten sollten.

Artikel teilen

Online-Angebot der MTA Dialog

Um das Online-Angebot der MTA Dialog uneingeschränkt nutzen zu können, müssen Sie sich einmalig mit Ihrer DVTA-Mitglieds- oder MTA Dialog-Abonnentennummer registrieren.

Stellen- und Rubrikenmarkt

Möchten Sie eine Anzeige auf der MTA Dialog schalten?

Stellenmarkt
Rubrikenmarkt
Industrieanzeige