Klinische Massenspektrometrie

Mitte Juni hatte Thermo Fisher Scientific den neuen Cascadion SM Clinical Analyzer auf der EuroMedLab 2017 vorgestellt.

Klinische Massenspektrometrie

Cascadion SM Clinical Analyzer | © Thermo Fisher Scientific

Dieser vereint nach Angaben von Thermo Fisher Scientific die Benutzerfreundlichkeit von klinischen Analysegeräten mit der Selektivität und Sensibilität von Flüssigkeitschromatographie/Tandem-Massenspektrometrie (LC-MS/MS). Das vollautomatische Analysegerät wurde für die Verwendung in einer Reihe von Umgebungen konzipiert, darunter Krankenhauslabors, sowie für die Bereitstellung von Ergebnissen einer Reihe klinischer Tests. Der Cascadion wird in Europa und danach in den USA am Markt verfügbar sein, sobald die behördlichen Zulassungen erteilt wurden.

„Es wurde entwickelt, um klinischen Labors eine Lösung zu bieten, die bei der Bereitstellung einiger der gefragtesten klinischen Tests sowohl effizient als auch effektiv ist. Cascadion besitzt das Potenzial, neue Standards bei der Entdeckung und Messung von speziellen Assays für kleine Moleküle im klinischen Labor zu setzen“, sagte Alan Sachs, Chief Scientific Officer von Thermo Fisher Scientific. Es sei sofort einsatzbereit und könne von Labormitarbeitern ohne besondere Vorkenntnisse verwendet werden.

Weitere Informationen unter www.thermofisher.com/Cascadion

 

Entnommen aus MTA Dialog 9/2017