Interview mit Sebastian Försch

Intelligentes Mikroskop für die Pathologie

Das Team der Pathologie der Unimedizin Mainz hatte 2019 das intelligente Mikroskop vorgestellt, das mit Hilfe künstlicher neuronaler Netze neue Bilder klassifizieren soll. Im laufenden Jahr sollen Bilder aus der Radiologie mit integriert werden. Erfahren Sie mehr zum Proof of Concept im Interview.

Am Rande des Healthcare Hackathon, Universitätsmedizin Mainz 2020 stellte Dr. med. Sebastian Försch das Projekt des intelligenten Mikroskops und die weiteren Aussichten vor.