Premium InfektionskrankheitenLaboratoriumsmedizin

Infektionsmanagement in der Notaufnahme

Klinische Scores
Hardy-Thorsten Panknin, Matthias Trautmann
Infektionsmanagement
Kind mit kleiner Hautblutung in der Notaufnahme. Später stellte sich eine Meningokokkensepsis heraus. © Matthias Trautmann, Stuttgart
Newsletter­anmeldung

Bleiben Sie auf dem Laufenden. Der MTA-Dialog-Newsletter informiert Sie jede Woche kostenfrei über die wichtigsten Branchen-News, aktuelle Themen und die neusten Stellenangebote..


Für jüngere Ärzte mit geringer klinischer Erfahrung macht es Sinn, die Krankheitsschwere und das Mortalitätsrisiko eines Patienten quantitativ mit Hilfe eines Punkte-Scores abzuschätzen.

Schwere Infektionen sind einer der häufigsten Gründe für die Vorstellung in einer Notfallambulanz. Für den Klinikarzt, der die Schwere eines akuten, fieberhaften Krankheitsbildes möglichst rasch einschätzen soll, sind objektive Kriterien für die Vorhersage des weiteren Verlaufes von entscheidender Bedeutung.

DOI:10.3238/MTADIALOG.2016.0516

Online-Angebot der MTA Dialog

Um das Online-Angebot der MTA Dialog uneingeschränkt nutzen zu können, müssen Sie sich einmalig mit Ihrer DVTA-Mitglieds- oder MTA Dialog-Abonnentennummer registrieren.

Stellen- und Rubrikenmarkt

Möchten Sie eine Anzeige auf der MTA Dialog schalten?

Stellenmarkt
Rubrikenmarkt
Industrieanzeige