Premium Teil II

Gutachterliche Untersuchungen in der HNO

Unentbehrlicher Bestandteil der gutachterlichen Untersuchung einer Hörstörung ist die Sprachaudiometrie mittels des Freiburger Tests.

Gutachterliche Untersuchungen in der HNO

© Alexander Raths – stock.adobe.com

Zusammenfassung

Der Artikel „Gutachterliche Untersuchungen in der HNO Teil II“ soll einen kurzen Überblick geben über notwendige Untersuchungen und die anschließende Beurteilung des Schadens durch den Gutachter.

Schlüsselwörter: HNO, gutachterliche Untersuchungen, Beurteilung/Bemessung des Schadens

Abstract

The article “Expert examinations in the ENT (Part II)“ gives a review about required examinations and the assesment of the expert.

Keywords: ENT, examinations for expert opinion, assesment

DOI: 10.3238/MTADIALOG.2018.0498

 

Entnommen aus MTA Dialog 6/2018

Bitte geben Sie Ihre Logindaten ein

Die Vollansicht des Artikels ist nur für registrierte Nutzer möglich. Bitte loggen Sie sich daher mit Ihren Zugangsdaten ein:

Log-in
Bitte geben Sie Ihre E-Mail-Adresse und Ihr Passwort ein, um sich einzuloggen.


Sollten Sie Ihr persönliches Passwort einmal vergessen haben, können Sie sich hier jederzeit ein neues Passwort vergeben.

Noch nicht registriert? Zur Registrierung für Mitglieder und Abonnenten