Analytica 2018

Greiner Bio-One präsentierte Neuheiten

Die Greiner Bio-One GmbH stellte auf der Analytica 2018 zahlreiche Produktneuheiten vor.

Greiner Bio-One

Die neuen 5-ml-Reaktionsgefäße | © Greiner Bio-One

Dazu gehörten in diesem Jahr die Sapphire Pipetten für das Liquid Handling, das 5-ml-Reaktionsgefäß, welches das Portfolio an Reaktionsgefäßen und Röhrchen ergänzt, sowie das neue einlagige Zellkulturgefäß aus der bekannten CELLdisc-Reihe. Darüber hinaus präsentierte Greiner Bio-One mit dem CELLview-Portfolio für die Mikroskopie zahlreiche Zellkulturprodukte mit Glasboden in Form von Objektträgern, Schalen und Platten. Auf der Analytica 2018 war auch das gesamte Portfolio für die 3-D-Zellkultur ausgestellt. Die Zellkulturgefäße mit zellabweisender Oberfläche ermöglichen laut Hersteller die Kultivierung von Zellen zu dreidimensionalen Strukturen und sollen so eine optimale Plattform für die magnetische 3-D-Zellkultur darstellen. Zusätzlich konnten die Besucher sämtliche Hightech-Produkte für das Biobanking kennenlernen. Greiner Bio-One bietet mit seinen Cryo.s Biobank-Röhrchen sowie dem 8-Kanal-Decapper und dem Rack Scanner aufeinander abgestimmte Lösungen für die Probenlagerung im Hochdurchsatz und in automatisierten Lagerungssystemen an.

Weitere Informationen unter www.gbo.com/de_DE.html

 

Entnommen aus MTA Dialog 5/2018