Premium Mikrobiologie

Gibt es Unterschiede zwischen Tag- und Nachtschicht?

Sepsismanagement auf der Intensivstation
Hardy-Thorsten Panknin
Gibt es Unterschiede zwischen Tag- und Nachtschicht?
Meticillin/Methicillin-resistenter Staphylococcus aureus © Creative commons; Foto: Nathan Reading
Newsletter­anmeldung

Bleiben Sie auf dem Laufenden. Der MTA-Dialog-Newsletter informiert Sie jede Woche kostenfrei über die wichtigsten Branchen-News, aktuelle Themen und die neusten Stellenangebote..


Die schwere Sepsis und der septische Schock stellen das intensivmedizinische Behandlungsteam vor große Herausforderungen (Abbildung 1).

Zusammenfassung

Einleitung: Die bessere Einhaltung der Surviving Sepsis Campaign (SSC) Empfehlungen geht mit niedrigerer Mortalität einher. Die Autoren beurteilen Unterschiede in der Anwendung den SSC 6-Stunden-Bündel nach Zeitpunkt der Einlieferung ins Krankenhaus (Tag gegen Nacht) und ihre Auswirkungen auf die Krankenhaussterblichkeit.

Methode: Prospektive Kohortenstudie aller Patienten mit ambulant erworbener schwerer Sepsis, die Intensivstation eines großen Uni-Krankenhauses, über 3,5 Jahren mit einem Follow-up bis zur Entlassung. Die Zeit für die Einhaltung der Empfehlung des SSC 6-Stunden-Bündels wurde nach dem Einlieferungszeitraum berechnet; Tag (8.30 bis 20.30 Uhr) gegen Abend (20.30 bis 08.30). Für die gleichen Perioden wurde die Zusammensetzung des Klinikpersonals und die Anzahl der Patienten an der Notaufnahme (ED) aufgezeichnet.

Ergebnisse: In diesem Zeitraum wurden 300 Patienten erfasst. Die Mortalität betrug 34 % bei Patienten, die in der Nacht eingeliefert wurden vs. 40% bei denen, die während des Tages eingeliefert wurden (p = 0,281).

Fazit: Die Einhaltung der Empfehlungen des SSC war höher in der Nacht. Eine mögliche Erklärung könnte das höhere Krankenschwester-Patient-Verhältnis in diesem Zeitraum sein. Die Zusammensetzung der klinischen Teams je nach Patientenbedürfnis ist nötig, um die Compliance und Prognose zu verbessern

Entnommen aus MTA Dialog 03/2014

Online-Angebot der MTA Dialog

Um das Online-Angebot der MTA Dialog uneingeschränkt nutzen zu können, müssen Sie sich einmalig mit Ihrer DVTA-Mitglieds- oder MTA Dialog-Abonnentennummer registrieren.

Stellen- und Rubrikenmarkt

Möchten Sie eine Anzeige auf der MTA Dialog schalten?

Stellenmarkt
Rubrikenmarkt
Industrieanzeige