Berufspolitik

Gespräch mit dem Ministerium für Soziales und Integration Baden-Württemberg

Finanzierung nach dem Krankenhausfinanzierungsgesetz (KHG)
DVTA Bundesvorstand
Gespräch mit dem Ministerium für Soziales und Integration Baden-Württemberg zur Finanzierung nach dem Krankenhausfinanzierungsgesetz (KHG) am 9. Dezember 2020
© Yuri Arcurs – www.arcurs.com
Newsletter­anmeldung

Bleiben Sie auf dem Laufenden. Der MTA-Dialog-Newsletter informiert Sie jede Woche kostenfrei über die wichtigsten Branchen-News, aktuelle Themen und die neusten Stellenangebote..


Der DVTA erhielt die Gelegenheit, mit dem Sozialministerium Baden-Württemberg und mit allen in Betracht kommenden Akteuren über die Möglichkeit zu diskutieren, ob und wie mittelfristig eine Finanzierung nach dem Krankenhausfinanzierungsgesetz (KHG) für die Gesundheitsfachberufsschulen ermöglicht werden könnte beziehungsweise ob und wie dort, wo dies nicht möglich sein sollte, eine interessengerechte Gesamtlösung zur Finanzierung gefunden werden kann.

Auch soll es darum gehen, wie eine interessengerechte Gesamtlösung für Schulen, bei denen eine KHG-Finanzierung nicht möglich sein sollte, gestaltet werden könnte. Die Ergebnisse teilen wir Ihnen in der nächsten Ausgabe mit.

DVTA Bundesvorstand

Entnommen aus MTA Dialog 12/2020

Artikel teilen

Online-Angebot der MTA Dialog

Um das Online-Angebot der MTA Dialog uneingeschränkt nutzen zu können, müssen Sie sich einmalig mit Ihrer DVTA-Mitglieds- oder MTA Dialog-Abonnentennummer registrieren.

Stellen- und Rubrikenmarkt

Möchten Sie eine Anzeige auf der MTA Dialog schalten?

Stellenmarkt
Rubrikenmarkt
Industrieanzeige