Premium Schwerpunktthema

Früherkennung und Vorsorge aus Sicht der Funktionsdiagnostik

Früherkennung versus Vorsorge: Der Unterschied zwischen beiden Begriffen liegt nicht klar auf der Hand, oft werden sie auch synonym verwendet.

Früherkennung und Vorsorge aus Sicht der Funktionsdiagnostik

Schlaflabor | © RioPatuca Images – Fotolia

Zusammenfassung

Dieser Artikel beschäftigt sich mit Möglichkeiten zur Früherkennung und Vorsorge aus den funktionsdiagnostischen Teilbereichen.

Schlüsselwörter: Früherkennung, Vorsorge, Neugeborenenscreening, Schlafapnoescreening

Abstract

This article deals with possibilities for early detection and preven¬tion from the functional diagnostic areas.

Keywords: early detection, prevention, newborn hearing screening, sleep apnea screening

DOI: 10.3238/MTADIALOG.2020.0100

 

Entnommen aus MTA Dialog 2/2020

Bitte geben Sie Ihre Logindaten ein

Die Vollansicht des Artikels ist nur für registrierte Nutzer möglich. Bitte loggen Sie sich daher mit Ihren Zugangsdaten ein:

Log-in
Bitte geben Sie Ihre E-Mail-Adresse und Ihr Passwort ein, um sich einzuloggen.


Sollten Sie Ihr persönliches Passwort einmal vergessen haben, können Sie sich hier jederzeit ein neues Passwort vergeben.

Noch nicht registriert? Zur Registrierung für Mitglieder und Abonnenten