Anzeige
Sponsored Post

Effizienter Workflow

CT-Erfahrung neu definiert
Efficient Workflow GE
© GE Healthcare
Newsletter­anmeldung

Bleiben Sie auf dem Laufenden. Der MTA-Dialog-Newsletter informiert Sie jede Woche kostenfrei über die wichtigsten Branchen-News, aktuelle Themen und die neusten Stellenangebote..


Mit GE's effizientem Workflow zu einer besseren, konstanteren Diagnostik in der Radiologie

Weltweit stehen Radiologie-Abteilungen vor zunehmenden Herausforderungen: für die Bewältigung einer stetig steigenden Anzahl an Untersuchungen benötigen sie genaue Ergebnisse – und dies schneller als jemals zuvor. Ein effizienter Untersuchungsablauf gewinnt daher immer mehr an Bedeutung.

Was, wenn Sie die Effizienz in Ihrer Radiologie wirklich steigern und die Abläufe intuitiv gestalten könnten?

Zur Rationalisierung des gesamten CT-Prozesses setzt GE Healthcare mit dem Konzept „Effizienter Workflow“ auf eine hochmoderne Kombination verschiedener KI-basierter Technologien. Diese liefern hochwertige Bilder, helfen bei der Reduzierung von Fehlern und unterstützen Radiologie-Teams dabei, schneller zuverlässige Ergebnisse zu erzielen. Zeitaufwändige Aufgaben vor, während und nach dem Scan werden automatisiert, standardisiert und vereinfacht – was die CT-Bildgebung hinsichtlich Geschwindigkeit und Präzision auf eine neue Stufe hebt.

Ein großer Schritt für die Qualitätssicherung in der Radiologie

Die innovative Lösung hat den Praxistest an der Universitätsklinik Salzburg bereits bestanden und wurde in die tägliche Routine implementiert. Ing. Wolfgang Moser, Radiologietechnologe sowie Prozessverantwortlicher Computertomographie und seine rund 30 Kolleg:innen untersuchen hier mit dem Revolution CT durchschnittlich 6.000 Patient:innen jährlich. Das Untersuchungsspektrum umfasst die onkologische Bildgebung, die Bildgebung des Herzens und der Gefäße ebenso wie die pädiatrische Bildgebung. Und auch hier ist der Wunsch der Radiologen nach einer konstanten Bildqualität groß.

„AutoPrescription ist für uns als Institut eine große Erleichterung geworden. Unsere Radiologen bekommen immer die gleiche Bildqualität, wir Mitarbeiter liefern immer die gleiche Bildqualität, da es nur noch ein Protokoll für eine Fragestellung gibt und wir nicht mehr genötigt sind, viele Parameter händisch zu ändern“, so Ing. Wolfgang Moser.

Dank AutoPrescription erzielen die Kolleg:innen eine konstante Bildqualität über sämtliche Patientengrößen – vom Kleinkind bis hin zu älteren Patienten, vom sehr schlanken Menschen bis hin zu stark übergewichtigen Personen.

Kombination aus Qualität und Effizienz in Celle

Bereits im Dezember 2020 ging in der Radiologisch-Nuklearmedizinischen Gemeinschaftspraxis Celle der CT Revolution Maxima in Betrieb. Das leistungsfähige CT-System ist auf maximale Effizienz bei jedem Schritt des CT-Verfahrens – von der Überweisung bis zum Befund – ausgelegt und auch hier kommt der Effiziente Workflow erfolgreich zum Einsatz.

Einen klaren Vorteil sieht der Celler Radiologe Dr. Deutsch im Bereich der automatischen Positionierung: „Unser Team hat einen deutlich einfacheren Workflow, wir garantieren dem Patienten eine optimale Positionierung, was sich auch in Bildqualität und applizierter Dosis bemerkbar macht – und dies mit einer großen Konstanz über alle Untersuchungen.“

Die Celler MTRAs empfinden die Bedienung des Revolution Maxima als einfach und waren schnell von seiner Leistungsfähigkeit überzeugt. „Die Einarbeitung lief sehr gut und sehr schnell. Für uns war es erstmal eine Umstellung von einem anderen Anbieter zu GE Healthcare. Im Großen und Ganzen haben wir dann aber festgestellt, dass nun alles wesentlich einfacher ist“, so Anna Schlothauer, leitende MTRA und Ausbildungsleiterin der Radiologisch-Nuklearmedizinischen Gemeinschaftspraxis Celle.

Sie wollen mehr erfahren? Hier geht es zu den Erfahrungsberichten unserer Kunden.

Artikel teilen

Online-Angebot der MTA Dialog

Um das Online-Angebot der MTA Dialog uneingeschränkt nutzen zu können, müssen Sie sich einmalig mit Ihrer DVTA-Mitglieds- oder MTA Dialog-Abonnentennummer registrieren.

Stellen- und Rubrikenmarkt

Möchten Sie eine Anzeige auf der MTA Dialog schalten?

Stellenmarkt
Rubrikenmarkt
Industrieanzeige