FRITSCH

Die Kleinste für kleine Mengen

Die ultrakompakte FRITSCH Mini-Mühle ist ideal zur Feinzerkleinerung kleinster Mengen von mittelharten, spröden und feuchten Proben – nass, trocken oder kryogen.

Die Kleinste für kleine Mengen

PULVERISETTE 23 | © FRITSCH

Ihre speziellen, kugelförmigen Mahlbecher sorgen für eine weitaus bessere Wirkung beim Mahlen, Mischen und Homogenisieren als vergleichbare Modelle. Mit gerade mal 20 × 30 cm Grundfläche und 7 kg Gewicht passt sie problemlos überall hin, sieht gut aus, ist besonders bedienerfreundlich, preisgünstig und überzeugt mit hervorragenden Ergebnissen: klein, schnell, effektiv.

Speziell für das Mahlprinzip der Kugelmühlen hat FRITSCH für die PULVERISETTE 23 einen Mahlbecher entwickelt, dessen Innenwände nicht zylindrisch, sondern kugelförmig geformt sind. Der Vorteil: konkurrenzlos effektives Mahlen mit einer wesentlich besseren Mahlwirkung, erheblich leichtere Rückgewinnung und einfachere Reinigung. Besonders praktisch: Die kugelförmigen Mahlbecher der PULVERISETTE 23 werden ohne Verschrauben ganz einfach und zeitsparend zusammengesteckt.

Weitere Informationen unter www.fritsch.de

 

Entnommen aus MTA Dialog 6/2017