Premium Infektiologie

COVID-19: Wie wirken die Impfstoffe?

Hintergrund: Das neue Coronavirus SARS-CoV-2 hat in nie dagewesener Geschwindigkeit die entferntesten Winkel der Erde erreicht. Die schweren Verläufe mit hoher Mortalität haben die Regierungen vieler Länder zu harten Lockdown-Maßnahmen veranlasst.

COVID-19: Wie wirken die Impfstoffe?

© M.Rode-Foto – stock.adobe.com

Als ob dies nicht genug wäre, haben seit einigen Wochen 2 Mutationen des Virus, die kürzlich in England und Südafrika auftraten, für ein neues Bedrohungsszenario gesorgt. Der einzige Hoffnungsschimmer scheinen die seit Anfang 2021 in rascher Folge auf den Markt gekommenen Impfstoffe zu sein. Doch der schnelle Beginn der Impfprogramme überfordert auch viele potenzielle Impfkandidaten. Informationen über die Wirkungsweise, Wirkdauer, Nebenwirkungen und Gefahren der Impfung halten kaum Schritt mit dem Tempo, mit dem die Impfstoffe bereits in der Realität zur Anwendung kommen. Neue Übersichtspublikationen tragen zur Klärung bei [1, 2].

 

Entnommen aus MTA Dialog 3/2021

Bitte geben Sie Ihre Logindaten ein

Die Vollansicht des Artikels ist nur für registrierte Nutzer möglich. Bitte loggen Sie sich daher mit Ihren Zugangsdaten ein:

Log-in
Bitte geben Sie Ihre E-Mail-Adresse und Ihr Passwort ein, um sich einzuloggen.


Sollten Sie Ihr persönliches Passwort einmal vergessen haben, können Sie sich hier jederzeit ein neues Passwort vergeben.

Noch nicht registriert? Zur Registrierung für Mitglieder und Abonnenten