Premium Computertomographie

Bleigummi-Strahlenschutzabdeckung

Die Computertomographie ist eines der leistungsfähigsten und gleichzeitig dosisintensivsten Verfahren, welches wir in der diag-nostischen Radiologie zur Verfügung haben, und es erfreut sich großer Beliebtheit.

Strahlenschutz

Schilddrüsen-Strahlenschutzabdeckung | © Fa. Mavig

Zusammenfassung

Die Computertomographie ist eines der leistungsfähigsten diagnostischen Verfahren der modernen Medizin. Auf Grund der nicht zu vernachlässigenden Strahlenexposition ist es ratsam, alle verfügbaren Strahlenschutzmaßnahmen auszuschöpfen, um den Patienten zu schützen. Bleigummiabdeckungen zum Strahlenschutz werden jedoch in der CT bis jetzt nur selten verwendet. Dieser Artikel zeigt die Vor- und Nachteile der Anwendung von Bleigummiabdeckungen in der CT.

 

Entnommen aus MTA Dialog 02/2014

Bitte geben Sie Ihre Logindaten ein

Die Vollansicht des Artikels ist nur für registrierte Nutzer möglich. Bitte loggen Sie sich daher mit Ihren Zugangsdaten ein:

Log-in
Bitte geben Sie Ihre E-Mail-Adresse und Ihr Passwort ein, um sich einzuloggen.


Sollten Sie Ihr persönliches Passwort einmal vergessen haben, können Sie sich hier jederzeit ein neues Passwort vergeben.

Noch nicht registriert? Zur Registrierung für Mitglieder und Abonnenten