Premium Hämatologie

Binukleärer Lymphozyt

Seltene Variante atypischer Lymphozyten
Reinhild Herwartz, Roland Fuchs
Zytologischer Nachweis zur Diagnose einer PPBL
BB, Papp. Binukleärer Lymphozyt © Uniklinik RWTH Aachen
Newsletter­anmeldung

Bleiben Sie auf dem Laufenden. Der MTA-Dialog-Newsletter informiert Sie jede Woche kostenfrei über die wichtigsten Branchen-News, aktuelle Themen und die neusten Stellenangebote..


Der binukleäre Lymphozyt ist eine seltene Variante atypischer Lymphozyten mit einer hohen diagnostischen Aussagekraft.

Dem zytologischen Nachweis des binukleären Lymphozyten kommt eine wichtige Bedeutung bei der Diagnose einer polyklonalen persistierenden B-Lymphozytose (PPBL) zu. Die Herausforderung der Erkennung ist groß und setzt sorgfältige Mikroskopie voraus, da nur ein kleiner Teil der Zellen im peripheren Blut binukleär ist.

DOI: 10.3238/MTADIALOG.2016.0138

Online-Angebot der MTA Dialog

Um das Online-Angebot der MTA Dialog uneingeschränkt nutzen zu können, müssen Sie sich einmalig mit Ihrer DVTA-Mitglieds- oder MTA Dialog-Abonnentennummer registrieren.

Stellen- und Rubrikenmarkt

Möchten Sie eine Anzeige auf der MTA Dialog schalten?

Stellenmarkt
Rubrikenmarkt
Industrieanzeige