Premium Skelettale Veränderungen 3.6: Os odontoideum

Anomalien und Normvarianten

Im Bereich des kraniozervikalen Übergangs können zahlreiche Anomalien lokalisiert sein, die isoliert das Hinterhaupt, die obere Halswirbelsäule betreffen oder kombiniert auftreten.

Anomalien und Normvarianten

Sagittales MRT (T2 TSE, 1,5 T): gering nach dorsal abgekipptes Os odontoideum, resultierende Hyperlordose der oberen HWS und initiale Stenose des oberen Zervikalkanals. Keine zervikale Myelopathie | © H.-J. Thiel

Zusammenfassung

Anomalien des kraniozervikalen Übergangs sind selten. Die Existenz ist bis zum Auftreten klinischer Symptome unbekannt. Mit der kraniozervikalen Anomalie können zahlreiche Syndrome vergesellschaftet sein. Die kongenitalen und erworbenen knöchernen Veränderungen können den kraniozervikalen Bereich alterieren, zur Nerven- und Gefäßkompression führen oder aber auch den Liquorfluss stören. Die Anomalie kann Frakturen des Dens Typ I und II vortäuschen.

Schlüsselwörter: Os odontoideum, Wirbelsäule, Multislice-CT, MRT

Abstract

Anomalies of the craniovertebral junction are rare. The prevalence is unknown since they may remain clinically silent. A number of syndroms are associated with pathology of the craniocervival junction. Congenital and developmental osseous abnormalities can affect the craniocervical junction complex and can result in neural compression and vascular compromise and can manifest itself with abnormal cerebrospinal fluid dynamics. This anomaly can mimic type I and II odontoid fractures.

Keywords: Os odontoideum, spine, multislice-CT, MRI

DOI: 10.3238/MTADIALOG.2018.0824

 

Entnommen aus MTA Dialog 10/2018

Bitte geben Sie Ihre Logindaten ein

Die Vollansicht des Artikels ist nur für registrierte Nutzer möglich. Bitte loggen Sie sich daher mit Ihren Zugangsdaten ein:

Log-in
Bitte geben Sie Ihre E-Mail-Adresse und Ihr Passwort ein, um sich einzuloggen.


Sollten Sie Ihr persönliches Passwort einmal vergessen haben, können Sie sich hier jederzeit ein neues Passwort vergeben.

Noch nicht registriert? Zur Registrierung für Mitglieder und Abonnenten