Premium Rechtliches

Aktuelle Entscheidungen für Sie

Neues aus der Rechtsprechstunde
Elske Müller-Rawlins
Rechtliches
Neue Sperrzeitregelung bei Krankheit © Anna Subbotina/Fotolia
Newsletter­anmeldung

Bleiben Sie auf dem Laufenden. Der MTA-Dialog-Newsletter informiert Sie jede Woche kostenfrei über die wichtigsten Branchen-News, aktuelle Themen und die neusten Stellenangebote..


Die Bundesagentur für Arbeit hat die Geschäftsanweisung zu § 159 SGB III (Sperrzeit) überarbeitet. Nach § 159 SGB III erhalten Arbeitnehmer eine Sperrzeit für das Arbeitslosengeld, wenn sie keinen wichtigen Grund für die Beendigung des Arbeitsverhältnisses vorweisen können.

Neue Sperrzeitregelung bei Krankheit

Bislang lag in der Regel ein wichtiger Grund nur vor, wenn eine betriebsbedingte Kündigung gegeben war. Dies galt nicht nur für die arbeitgeberseitige Kündigung aus betrieblichen Gründen, sondern auch für einen Aufhebungsvertrag oder für eine Eigenkündigung, wenn eine Arbeitgeberkündigung durch den Arbeitgeber mit Bestimmtheit in Aussicht gestellt worden war, die Kündigungsfrist eingehalten worden war und eine Abfindung in Höhe von 0,5 Monatsgehältern, mindestens aber 0,25 Monatsgehälter für jedes Jahr des Arbeitsverhältnisses in entsprechender Anwendung des § 1 a KSchG gezahlt wurde.

Nun liegt ein wichtiger Grund auch bei personenbezogenen Gründen, wie zum Beispiel krankheitsbedingten Kündigungsgründen vor (Ziffer 159.1.2.1.1 [Seite 12 der GA zu §…

Online-Angebot der MTA Dialog

Um das Online-Angebot der MTA Dialog uneingeschränkt nutzen zu können, müssen Sie sich einmalig mit Ihrer DVTA-Mitglieds- oder MTA Dialog-Abonnentennummer registrieren.

Stellen- und Rubrikenmarkt

Möchten Sie eine Anzeige auf der MTA Dialog schalten?

Stellenmarkt
Rubrikenmarkt
Industrieanzeige