Alzheimer vorbeugen

5 Tipps für ein gesundes Altern

Viele Menschen haben Angst, an Alzheimer zu erkranken. Weil die häufigste Form der Demenz bislang nicht heilbar ist, steigt das Interesse am Thema Alzheimerprävention stetig. Die gemeinnützige Alzheimer Forschung Initiative gibt deshalb Tipps für ein gesundes Altern.

barol16/iStockphoto

Ernährung: Eine mediterrane Ernährung versorgt das Gehirn mit wichtigen Nährstoffen und stärkt seine Abwehrbereitschaft. Essen Sie viel Obst und Gemüse, Olivenöl und Nüsse, dafür wenig rotes Fleisch und viel fetten Fisch.

3 von 5

Die Tipps stammen aus der Broschüre "Alzheimer vorbeugen: Gesund leben - gesund altern", die bestellt werden kann unter: www.alzheimer-forschung.de/alzheimer-vorbeugen.


Quelle: Alzheimer Forschung Initiative, 07.05.2019