Hologic

3DQuorum™-Bildgebungstechnologie mit Genius AI™

Hologic hat kürzlich die Verfügbarkeit seiner 3DQuorum™-Bildgebungstechnologie mit Genius AI™ auf dem deutschen, schweizerischen und österreichischen Markt bekanntgegeben.

3DQuorum™-Bildgebungstechnologie mit Genius AI™

© Markus Wild (HBI GmbH)

Die neue Technologie wurde laut Hersteller speziell entwickelt, um Effizienz und Workflow in der Mammografie zu optimieren. Die 3DQuorum™-Technologie verwendet Genius AI™, auf künstlicher Intelligenz basierte Algorithmen, um aus den hochauflösenden 3-D-Daten 6 mm SmartSlices zu erzeugen. Diese Algorithmen sollen klinisch relevante Auffälligkeiten identifizieren und diese relevanten Merkmale bei der Rekonstruktion der SmartSlices bewahren. SmartSlices sollen die Befundungszeit verkürzen und zwar durch die Reduktion der zu befundenden Schnittbilder ohne Kompromisse bei der Bildqualität, Sensitivität und Genauigkeit. Mit der 3DQuorum™-Technologie reduziere sich die Anzahl der zu überprüfenden 3-D-Bilder um zwei Drittel, was zu einer durchschnittlichen Zeitersparnis von einer Stunde pro acht Stunden täglicher Bildauswertungszeit führe.

Weitere Informationen unter www.hologic.com

 

Entnommen aus MTA Dialog 1/2021